konferansnasyonal.com

Menu

Debbie Reynolds

Weiblich
El Paso, Texas, USA
1932-04-01

Photos von Debbie Reynolds

Films von Debbie Reynolds

In & Out - Rosa wie die Liebe

In & Out - Rosa wie die Liebe

In & Out - Rosa wie die Liebe (1997)
Komödie, Liebesfilm
Als der berühmte Hollywood-Schauspieler Cameron Drake seinen ehemaligen Englischlehrer Howard Brackett bei der Oscar-Verleihung vor einem Millionenpublikum als homosexuell outet, bringt er das Leben des Pädagogen gehörig durcheinander. Künftig wird der von seinen Schülern gemieden, sein Chef will ihm den Job kündigen und seine Verlobte Emily mißtraut ihm. Als schließlich auch noch der publicitysüchtige Reporter Peter Malloy auftaucht und Bracketts Story vermarkten will, kann ihm nur noch Cameron selbst aus der Patsche helfen...
Halloweentown - Meine Oma ist 'ne Hexe

Halloweentown - Meine Oma ist 'ne Hexe

Halloweentown - Meine Oma ist 'ne Hexe (1998)
Abenteuer, Komödie, Familie, Fantasy
An ihrem 13. Geburtstag erfährt Marnie durch Zufall, dass sie magische Kräfte besitzt. Nachdem Marnie diese Neuigkeit verdaut hat, findet sie zudem heraus, dass sie einer uralten Familie von Hexen und Magiern entstammt. Um mehr über ihre Vorfahren zu erfahren, will sie ihre Großmutter Aggie, die ebenfalls eine Hexe ist, besuchen. Gegen den Wunsch der Mutter reist sie mit ihren Geschwistern nach Halloweentown, wo ihre Großmutter wohnt. In dem entzückenden kleinen Städtchen leben Hexen, Vampire, Zwerge und allerlei wunderliche Gestalten einträchtig nebeneinander. Dort beginnt für die Kinder ein Abenteuer voller Magie und Gefahren, bedroht doch ein böser Dämon die Stadt und ihre Bewohner.
Rudolph mit der roten Nase

Rudolph mit der roten Nase

Rudolph mit der roten Nase (1998)
Animation, Familie, Musik
Das Leben ist ja ganz schön gemein. Da bekommen Blitzen, eines der Schlitten-Rentiere des Weihnachtsmannes und seine Gattin Mitzi Nachwuchs, und dann hat das süße Ding doch so eine leuchtend rote Nase. Rudolph hat daran schwer zu knabbern. Die älteren Tiere lästern hinter seinem Rücken, die jungen verspotten ihn ganz offen. Einzig Zoey akzeptiert ihn so, wie er ist und will seine Freundin sein. Von ihr ermutigt trainiert Rudolph verbissen für die alljährlichen Rentier-Wettkämpfe. Dem Sieger winkt ein Platz im legendären Gespann des Weihnachtsmannes.
Halloweentown 4 - Das Hexencollege

Halloweentown 4 - Das Hexencollege

Halloweentown 4 - Das Hexencollege (2006)
Familie, Fantasy, Komödie, TV-Film
Marnie Piper und ihr Bruder Dylan besuchen die Halloweentown University, die auch als Hexenuniversität bezeichnet wird. Zum Lehrplan gehören jedoch Anglistik und Geschichte anstelle der Hexenkunst. Marnie erfährt, dass der Unterrichtsplan geändert wurde, nachdem sie ein Tor zwischen der Fantasiewelt und der normalen Welt öffnete.Piper findet und öffnet eine Schatulle, deren Inhalt, ein Amulett, Macht über andere Menschen verleiht und einst Splendora Cromwell gehörte. Das Amulett wird von Dr. Goodwyn gestohlen, die von Marnie, Dylan und Gwen Cromwell bekämpft wird.
Halloweentown II

Halloweentown II

Halloweentown II (2001)
Abenteuer, Familie, Fantasy, TV-Film
Marnie Piper soll ein Jahr lang in Halloweentown bei ihrer Großmutter Aggie Cromwell leben. Sie lernt den Jungen Kal kennen, den sie zu beeindrucken versucht. Aggie entdeckt in der Nähe des Jungen bösartige magischen Kräfte. Es stellt sich heraus, dass Kal ein Sohn des feindlich eingestellten Kalabar ist, der Aggie ein Buch mit Zaubersprüchen stahl. Er will seinen Vater rächen. Dazu will er um Mitternacht alle Bewohner von Halloweentown in Menschen verwandeln, die Menschen in der realen Welt hingegen in das verwandeln, als das sie sich kostümiert haben. Kal belegt die reale Welt mit Zaubersprüchen. Marnie und Aggie werden in Halloweentown in der fantastischen Welt eingeschlossen, aber sie eröffnen ein zusätzliches Portal, das in die reale Welt führt. Sie bekämpfen dort Kal, der verschwindet.
Halloweentown Highschool

Halloweentown Highschool

Halloweentown Highschool (2004)
Abenteuer, Komödie, Familie, Fantasy, TV-Film
Marnie Piper bereitet sich auf ihr neues Schuljahr vor. Sie beantragt bei den Hexen von Halloweentown einen Schüleraustausch mit einer Schule in der normalen Welt. Die Hexen willigen ein. Marnie führt die Austauschgruppe, Aggie Cromwell hält sich für den Fall der eventuellen Probleme in der Nähe. Aggie erweist sich als eine unfähige Lehrerin. Sie flirtet mit dem Schuldirektor Phil Flanagan. Der Vater eines der Schüler, Edgar Dalloway, will das Austauschprojekt zum Scheitern bringen, damit Halloweentown von der Welt isoliert bleibt. Er greift die Austauschschüler mit seinen Zauberkräften an. Der Hexenrat nimmt ihn fest. Das Tor zwischen Halloweentown und der Welt wird dauerhaft geöffnet, die Kinder aus beiden Welten feiern miteinander.